ark|group News

ark|group News

Wie können Unternehmen ihr Geschäftsmodell auf die digitale Zukunft ausrichten?

PublikationenPosted by Anna Thu, June 01, 2017 02:44PM

Mit diesem Thema beschäftigt sich das vom Gabler Verlag im Jahr 2016 veröffentlichte Buch „Digitale Transformation von Geschäftsmodellen – Grundlagen, Instrumente und Best Practices“ aus der Buchreihe „Schwerpunkt: Business Model Innovation“. Die Herausgeber Daniel Schallmo, Andreas Rusnjak, Johanna Anzengruber, Thomas Werani und Michael Jünger beschreiben hier, wie Wettbewerbsvorteile durch die Digitalisierung und die damit verbundene Transformation der Geschäftsmodelle geschaffen werden können. Die Strategien werden anhand von Ansätzen und Instrumenten, Studienergebnissen sowie Best Practices unterschiedlicher Industrien im Kontext der digitalen Transformation verdeutlicht und erläutert.

Im Rahmen dieser Best Practices befassen sich Dr. Fabian Schreiber (Vorstandssprecher der ark Industrie AG) und Katharina Felk (ehem. Head of Marketing) mit der Textilbranche und erklären in ihrem Beitrag, wie sich der Status-Quo und die Wertschöpfungsperspektiven digitaler Geschäftsmodelle in der Textilbranche gestalten lassen. Des Weiteren werden in Anlehnung an Use Cases und Experteninterviews Handlungsansätze für Akteure in der Textilbranche veranschaulicht, die bei der Umsetzung der eigenen Geschäftsmodelle von Vorteil sind. In einer Analyse zum Status Quo der Situation wird dann unter den Gesichtspunkten von internen und externen Schlüsselfaktoren, die auf die Branche einwirken, die Ausgangslage für die angehende Ausführung umrissen. Um einen langfristigen Erfolg der technischen Transformation zu sichern, stellen Fabian Schreiber und Katharina Felk in ihrem Beitrag die Industrie- und Branchentrends sowie Handlungsansätze zur Begegnung der neuen Herausforderungen der Märkte dar. Hierzu werden Fachliteratur und Studienergebnisse der VDMA und Mc Kinsey & Company herbeigezogen. Um die endgültige Transformation eines textilproduzierenden Unternehmens in Zusammenarbeit mit einem Textilmaschinenbauer hin zu einem digitalen Geschäftsmodell zu veranschaulichen, wird ein Use Case für die Praxis betrachtet.

Der Artikel schafft somit durch die unterschiedlichen Perspektiven, Ansätze und Strategien eine gute Grundlage für die Digitale Transformation von Geschäftsmodellen und offeriert anhand dargestellter Best Practices einen langfristigen Erfolg.

Das Buch finden Sie hier.



  • Comments(0)//news.ark-group.de/#post3